Dietger
Wissounig
Architekten

on off
154_LAY_A0_V2

Ersatzbau der Voisthalerhütte

Die neue Voisthalerhütte wird als gut sichtbares Zeichen im Hochtal der Oberen Dullwitz verortet. Als Orientierungspunkt zwischen Hochschwab, Wetterkogel, Karlhochkogel und Fölzsattel ersetzt sie die bestehende Hütte und tritt als einfaches, klares Volumen im hochalpinen Gelände in Erscheinung. Der Formensprache entsprechend tritt das neue Schutzhaus durch eine markante Fassadenmaterialisierung in Erscheinung: eine unregelmäßige Deckleistenschalung aus […]

151_2_A0_V10

Wettbewerb Neubau Studienzentrum Montanuniversität Leoben

Der neue Campus gliedert sich in vier Zeilen, die durch ihre Stellung im städtischen Gefüge die charakteristischen Blick- und Wegebeziehungen zur umgebenden (Mur-)Landschaft freispielen. Als ausgestaltete Gassen ziehen sich diese Zwischenbereiche über das Grundstück und leiten die Besucher und Studenten in den Gebäudekomplex. In Verlängerung der Kaiserfeldgasse überlagert ein zentraler Boulevard die regelmäßigen Baukörper und […]

LAYOUT Plakat (PDF)

Generalsanierung Rudolfinum, Klagenfurt

Das Landesmuseum Rudolfinum stellt mit seinen Nachbargebäuden ein Ensemble von vier Solitären im Stadtgefüge dar. Schwerpunkt der Außenraumgestaltung liegt in der Entwicklung eines einheitlichen Außenraumkonzeptes, das ein gemeinsames Erscheinungsbild als „Kulturinsel“ inmitten der Stadt zum Ziel hat. Die Umbaumaßnahmen zielen auf einen rücksichtsvollen Umgang mit dem Bestand durch klare Rückbaumaßnahmen und Aufwertung des Gebäudes durch […]

Sporthalle  St. Martin         Villach 10.2013

Sports Hall St. Martin, Villach

The old circular sports hall in St. Martiner Street has been replaced by a new hall which is used by the adjoining secondary school as well as various sports clubs and is suitable for international ball game tournaments. The elongated structure is positioned approximately parallel to the street which establishes a high public presence, protects […]

115_Zagreb_rendering_innen_kaminzimmer

Residence Austrian Embassy Zagreb, Croatia

Der Bauplatz am Ende einer Bebauungswidmung in den nördlichen Hügeln von Zagreb bildet eine leichte Kuppenlage aus, die einen unglaublichen Blick über die südlich auslaufende Weite von Zagreb freigibt. Dieser leichte Schwung in der Topografie und das weite Öffnen nach Süden, geschützt von dem nordwestlichen Baumbestand, geben der Konzeption des Projekts das Grundmotiv vor: Ein […]

Grottenhof_aussen01

Bio- Impulse Center Styria, Alt- Grottenhof, Graz (Austria)

Die Form des BIO-Impulszentrum übersetzt das klassische Satteldachhaus in eine zeitgemäße in die Zukunft weisende Art dieses Urtypus des Hauses schlechthin.  In allen Regionen der Steiermark wird diese Form als Haus akzeptiert und verbindet so alle Landwirtschaftsbetriebe der Bio-Ernte Steiermark. Philosophisch kann die Form mit ihrer speziellen abstrahierten Ausbildung als Vermittler von Alt und Neu […]

IMG_6786 Kopie

Fachschule Wies Burgstall

Die Erscheinung des Renaissanceschlosses Wies-Burgstall zu erhalten und zu steigern, ist das Primat des architektonischen Entwurfes. Das Neubauvolumen des erforderlichen Küchenbereiches wird als Erweiterung des Sockelbereiches der nördlichen Burgmauer konzipiert. Der eingeschossige Neubau wird dem historischen Bau unterstellt. Ein leichter Knick an der Anschlussstelle, das Davorstellen, das vollständige Erhalten der historisch wertvollen Burgmauer und des […]

2 Darstellung Visualisierung02

MED Campus, Graz (Austria)

Based on a continuous Campus concept on the same level, the complex space allocation plan is realised in interconnected modular buildings, which are spread over both parts of the planning area – left and right of the Stiftingbach river – and connected by bridges. Their proportions are based on the existing urban scale, the height […]

3 _aussen

“Wooden Space” – Municipal Office Albeck, Sirnitz

The planning comprises an extension to the existing municipal office, a one-storey annexe building positioned parallel to the L65 road. The focus was on a barrier-free access using a flat ramp and the topic of opening the municipality to the outdoors. The floor-to-ceiling glazing facing the street conveys the feeling of a “showcase”. Thus the […]

084_Schnitt

Tolerance Prayer House of Fresach (Austria)

The museum is integrated into the natural stone wall and defines a clear border to the court. The cafeteria and the event hall are situated directly on the court. The prayer house, the old vicarage and the new museum form a harmonic ensemble. A dark coloured concrete approximates the colour of the existing natural stone […]

na21crvrs 02

St. Martin Gymnasium and Climbing Hall, Villach, Carinthia (Austria)

Positioning the new gymnasium parallel to the street leads to three essential factors: High public presence, protection of the outdoor sports facilities behind the building and the definition of a space as a connecting element between the existing school building and the new gymnasium. The height of the new building is oriented towards the existing […]

na22crsvcu

Schruns Tschagguns Family Pool and Spa, Vorarlberg (Austria)

Both indoor and outdoor swimming pool lie parallel to the river Ill, a fact which interrelates the two different water surfaces. The centre of the elongated construction is formed by an open space which provides access to all facilities. Covered by a projection, it serves as a venue for different events. The design of the […]

058 saal

Hartberg Museum, Hartberg, Styria (Austria)

The museum of the town of Hartberg is situated in the medieval Steinpeißhaus. The design for the extension of the building integrates the terraces and natural stone walls of the immediate surroundings into the whole concept. Visual and spatial connections make it possible to take up and continue historical axes. The multipurpose room of the […]